Malteser in Zerbst

Der Malteser Hilfsdienst in Zerbst eröffnete am 1. Januar 2015 die Dienststelle Zerbst mit einem Ambulanten Hospiz- und Trauerbegleitungsdienst. Seit Sommer 2016 stehen hier qualifizierte ehrenamtliche Hospizbegleiter schwerstkranken und sterbenden Menschen in und um Zerbst zur Seite. Im Jahr 2017 wurde das Angebot durch Trauerberatungen, Trauereinzelbegleitungen und das Trauercafè „Leben“ erweitert.

Der Schulbegleitdienst der Malteser nimmt seit 2019 die Bedarfe im Landkreis auf und begleitet außerdem Kinder und Jugendliche aus Zerbst und Umkreis im Unterricht.

Hier finden Sie uns

Malteser Hilfsdienst Zerbst
Friedrich-Naumann-Straße 37
39261 Zerbst

Ihre Ansprechpartnerin

Gundula Heyn

Gundula Heyn
Koordinatorin Ambulanter Hospizdienst Zerbst
Tel. 03923 6129151
Fax 03923 6129155
Nachricht senden

Aktuelle Nachrichten aus Zerbst