Erste Hilfe Kurse

Die Malteser Erste Hilfe Kurse sind interessant für alle, die sich intensiv in Erster Hilfe ausbilden lassen möchten, beispielsweise Führerscheinbewerber, Studenten im medizinischen oder sozialwissenschaftlichen Studium oder aber betriebliche Ersthelfer.

Die Lehrgänge der Malteser bieten Ihnen die Möglichkeit, in 9 Stunden von qualifizierten Ausbildern intensiv theoretisch und praktisch in die Materie eingeführt zu werden.

Erste-Hilfe bei Notfällen im Säuglings- und Kleinkindalter

Erste-Hilfe bei Notfällen im Säuglings- und Kleinkindalter

Bei Notfällen im Säuglings- und Kleinkindalter ist es besonders wichtig, Ruhe zu bewahren. Und entschlossen und richtig zu handeln. Wenn Sie als Eltern, Großeltern oder Babysitter schon einmal in einer Notsituation mit dem Ihnen anvertrauten Säugling oder Kleinkind waren, wissen Sie, wie schwierig das ist. Denn Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und sie reagieren in Not- und Gefahrensituation anders.
 
In unseren Kursen „Notfälle im Säuglings- und Kleinkindalter“ erlernen Sie, wie Sie Notfällen vorzubeugen und die Wohn- und Lebenswelt der Kinder entsprechend sichern können. Die Kurse umfassen nahezu alle kindspezifischen Notfallsituationen. Nicht zuletzt erlernen Sie das frühzeitige Erkennen von Kinderkrankheiten und erfahren Tipps zur Vermeidung und Linderung durch spezielle Behandlungsmöglichkeiten.

Erste Hilfe für Betriebe

Erste Hilfe für Betriebe

Unfälle passieren - in der Produktion, im Lager, im Büro. Dann kommt es auf gut ausgebildete betriebliche Ersthelfer an.

Die Malteser bilden Betriebshelfer aus. Je mehr Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind, desto besser – auch für das Unternehmen. Wenn Betriebshelfer bis zum Eintreffen des Notarztes das Richtige tun, hilft das dem verletzten Mitarbeiter, der zudem weniger lange ausfällt. 

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens.

 

Erste-Hilfe-Ausbildung für eine bestimmte Anzahl von MitarbeiterInnen in Betrieben

Die betriebliche Ersthelferausbildung der Malteser befähigt Ihre Mitarbeiter im Rahmen ihrer Möglichkeiten Anlässe, die eine Hilfeleistung erforderlich machen, schnell und richtig zu erkennen, die vorherrschende Situation zu beurteilen und sachgerecht zu handeln.
Eine Erste-Hilfe-Ausbildung für eine bestimmte Anzahl von MitarbeiterInnen in Betrieben und Einrichtungen ist laut der jeweils geltenden Unfallverhütungsvorschriften gesetzlich verpflichtend und sollte im Sinne der betrieblichen Sicherheit regelmäßig aufgefrischt werden.
 

Serviceorientiertes Ausbildungsangebot der Malteser

Die betrieblichen Ersthelfer-Aus- und Fortbildungen werden von unseren qualifizierten Ausbildern Ihren individuellen betrieblichen Bedürfnissen entsprechend geplant und, entweder vor Ort oder in einer unserer Einrichtungen, durchgeführt.
 
Der besondere Service der Malteser: Wurden Ihre Mitarbeiter einmal durch unsere Lehrkräfte ausgebildet, erinnern wir Sie auf Wunsch automatisch an die gesetzlich vorgeschriebenen Aufrischungskurse.

Vereinbaren Sie mit den Maltesern in Ihrer Nähe Ihren Termin für die betriebliche Ersthelfer Ausbildung.
Setzen Sie auf Sicherheit und Qualität – Setzen Sie auf die betriebliche Ersthelfer Ausbildung der Malteser! 

Erste Hilfe Kurse für den Führerschein

Erste Hilfe Kurse für den Führerschein

Die Malteser Erste Hilfe Kurse sind interessant für alle, die sich intensiv in Erster Hilfe ausbilden lassen möchten, beispielsweise Führerscheinbewerber, Studenten im medizinischen oder sozialwissenschaftlichen Studium oder aber betriebliche Ersthelfer.

Die Lehrgänge der Malteser bieten Ihnen die Möglichkeit, in 9 Stunden von qualifizierten Ausbildern intensiv theoretisch und praktisch in die Materie eingeführt zu werden.

Erste Hilfe Fortbildung

Erste Hilfe Fortbildung

Die grundlegende Ausbildung der Ersthelfer in Erster Hilfe ist der erste wichtige Schritt. Damit die Handgriffe im Notfall, unter Stress und Zeitdruck, auch richtig sitzen, müssen die Maßnahmen aber regelmäßig trainiert werden. Auch die Berufsgenossenschaften fordern: Alle 2 Jahre Fortbildungen für Betriebshelfer.
 
Wir möchten Sie dabei unterstützen, damit Sie sich dauerhaft sicher fühlen.

Teilnehmergruppe: alle Personen, die ihr Wissen auffrischen wollen, Betriebshelfer/innen mit EH-Kurs oder EH-Training, nicht länger als 2 Jahre her
 

Kursdauer: 9 Stunden

Zur Kursanmeldung

Ihr Ansprechpartner

Alexander  Fuchs

Alexander Fuchs
Erste Hilfe Ausbildung
Tel. 0391 6093112
Nachricht senden

Erste Hilfe Kurs
Erste Hilfe Kurse
Erste Hilfe Kurse
Erste Hilfe Kurse
Erste Hilfe Kurse
Erste Hilfe Kurse
Erste Hilfe Kurse
Erste Hilfe Kurse

Kurs

26.09.2020
Ort