Aufgrund der pandemischen Lage sind bis zum 2. Mai keine Kurse möglich. Anschließend bieten wir Erste Hilfe Kurse nur dort an, wo die Durchführung hinsichtlich

  • landesrechtlicher/kommunaler Bestimmungen erlaubt,
  • arbeitsschutzrechtlicher Vorgaben möglich und 
  • des Infektionsgeschehens vertretbar ist. 

Dafür müssen die 7-Tagesinzindenzen des Veranstaltungsortes, des Standortes des beauftragenden Unternehmens, des Wohnorts der Teilnehmenden und des Wohnortes des Dozenten, der Dozentin unter 100 sein.


Weitere Informationen zu Organisation und Durchführung erhalten Sie von der kursdurchführenden Dienststelle (die Kontaktdaten finden Sie nach Durchführung der Kurssuche unter Kursdetails"). 

Aktuelle Nachrichten

Gundula  Heyn zeigt den Kalenderspruch "Lebe lieber wunderbar" in die Kamera.

Wir sind für Sie da

Ambulanter Hospiz- und Trauerbegleitungsdienst in Zerbst ist bei Trauer und Verlust für Betroffene und Zugehörige da!