Alten- und Service-Zentrum "Pik ASZ"

Das Malteser Alten- und Service- Zentrum "Pik ASZ" ist mit seinem breiten Angebotsspektrum seit November 1999 im Südosten der Stadt Magdeburg aktiv. Das "Pik ASZ" bereichert die Offene Altenhilfe in der Region und ist als Beratungs-, Begegnungs-, und Bildungsstätte konzipiert.
Als Kompetenzzentrum für die ältere Bevölkerung Magdeburgs zielen die Angebote des Malteser  Alten- und Service- Zentrum besonders auf folgende Bedarfslagen ab:  Beratungs- und Informationsbedarf, Bedarf an sozialen Kontakten und Kommunikation, sinnstiftende Betätigung, Aufzeigen möglicher Engagementfelder, Bedarf an Bildungs- und Freizeitangeboten oder an Unterstützung im Bereich des Alltagsmanagements.

 

Ein Besuch im „Pik ASZ“ lohnt sich

Einladende Räumlichkeiten,  wöchentliche Kurse, Veranstaltungen und ein herzliches Team laden zum Beisammensein im "Pik ASZ" ein. Ausgestattet mit einem großen Veranstaltungsraum, sowie einem Seminarraum. Angeboten werden dort der stationäre Seniorenmittagstisch, Veranstaltungen wie Gedächtnistraining, Computerkurse, Englischkurse, Gymnastik, Tanzkurse und Sitztanz. Abgerundet wird unser Programm durch interessante kulturelle Veranstaltungen, verschiedenste Ausflüge und Gesundheitsvorträge.
Der Fotoclub 88, der Verein der Magdeburger Film- und Videoamateure, die Malteser Jugend mit ihrem Nachhilfeangebot und eine Vielzahl von Selbsthilfegruppen haben im "Pik ASZ" ihr zu Hause gefunden.

Angebote des Alten- und Service-Zentrum

Angebote des Alten- und Service-Zentrum

  • psychosoziale Beratung
  • soziokulturelle Veranstaltungen
  • Seniorenmittagstisch
  • verschiedene Kursangebote
Angebote in Salbke

Angebote in Salbke

Die Mitarbeiter des Alten- und Service-Zentrum „Pik ASZ“ organisieren auch in anderen Teilen der Stadt Magdeburg vielfältige Veranstaltungen für Senioren:

in SALBKE

Seniorentreff „Alte Schule“ im Bürgerhaus „Alte Schule“
Regelmäßige Angebote und ein abwechslungsreiches Programm werden jeden Mittwoch ab 14.00 Uhr  im Bürgerhaus geboten.

Ort: Greifenhagener Str. 7, Magdeburg
Telefon: 0391 6230491
Ansprechpartner: Andreas-Joachim Schmidt, Beate Becksmann