Katastrophenschutz

Das Gebäude in der Melanchtonstraße war zuvor eine Schlosserei und wurde 2005 durch den Katastrophenschutz des Malteser Hilfsdienstes bezogen. Hier wurde in Eigenleistung renoviert, ausgebaut, gedämmt sowie ein Carport für Fahrzeuge errichtet.

Hier finden außerdem Schulungen und Ausbildung der ehrenamtlichen Einsatzkräfte statt.

Für den Katastrophenschutz sind in der Melanchtonstraße aktuell 40 Ehrenamtliche aktiv, die zusammen im Jahr etwa 800 Stunden für Absicherungen leisten. Der Fuhrpark umfasst zehn Fahrzeuge und drei Anhänger.

Hier finden Sie uns

Malteser Hilfsdienst 
Katastrophenschutz

Melanchthonstraße 5
39112 Magdeburg

Ihr Ansprechpartner für Absicherungen

André Podschun
Referent Notfallvorsorge
Mobil +49 (0)176 44738898
Nachricht senden

Ihr Ansprechpartner im Katastrophenschutz

Erik Fischer
Katastrophenschutz
Nachricht senden


Zur Fachdienstseite >>>

Angebote und Leistungen beim Katastrophenschutz