Plaudercafé Köthen besucht den Tierpark

Ein Besucher des Plaudercafés steht im Tierpark vor dem Gehege eines Tigers.
Vier Frauen stehen im Tierpark nebeneinander.
Zwei Frauen sitzen an einem Tisch im Freien, trinken Kaffee und essen Kuchen.

Endlich! Die Gäste des "Plaudercafés" genossen am Dienstag den Besuch im Tierpark Köthen und das anschließende Kaffetrinken an der frischen Luft.

Mit dem„Plaudercafé“bietet der Malteser Hilfsdienst in Köthen Menschen mit und ohne Demenz an, an einem Nachmittag in der Woche mit ausgebildeten Ehrenamtlichen zu basteln, zu malen, zu backen, Gartenarbeit zu machen oder einfach nur ein wenig zu plaudern. Die Angehörigen werden somit entlastet und die Besucher haben so ihren geregelten Ablauf, wodurch die Selbstständigkeit gefördert und erhalten werden kann.

Termine: Immer dienstags von 14 bis 17 Uhr kümmern sich kompetente und erfahrene Kräfte zusammen mit netten Ehrenamtlichen um die besonderen Bedürfnisse der Besucher.

Angehörige und Interessenten für ein Ehrenamt können sich bei Janine Brinkmann unter 03496 7004722 oder Janine.Brinkmann@malteser.org melden.