Navigation
Malteser Magdeburg

Malteser Haldensleben

Malteser in Haldensleben

Seit 2008 begleiten ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und -begleiter schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Zugehörigen dort wo sie sich zu Hause fühlen – sei es in den eigenen vier Wänden oder in der Pflegeeinrichtung, aber auch im Krankenhaus.

Im Mai 2018 bezogen die Malteser in Haldensleben im Mehrgenerationenhaus "EHFA" (Ein Haus für alle) ein Büro, um vor Ort Ansprechpartner zu sein. Das kostenfreie Angebot umfasst die Beratung zur Patientenverfügung, die palliative Beratung und Gespräche für Angehörige und Hinterbliebene in der Zeit des Abschieds.


Verluste im Leben sind vielfältig - 
Verluste von lieb gewonnenen Menschen, von Arbeit, von Heimat. 
Verluste im Leben lassen Lebensentwürfe zerbrechen. Es bleiben Scherben übrig - Scherben in unterschiedlichen Farben, Formen und Größen.

Aber es müssen nicht Scherben bleiben. Aus Scherben kann etwas Neues, etwas Wunderbares entstehen - Etwas, was es so noch nie gab.

Machen wir aus den Scherben in unserem Leben, aus unseren Scherben Mosaike – wundervolle, bunte Mosaike.


Ihre Ansprechpartnerin in Haldensleben

Weitere Information:

Sie möchten Unterstützung vom Ambulanten Hospiz-und Trauerbegleitungsdienst? Sie möchten sich ehrenamtlich im Ambulanten Hospiz-und Trauerbegleitungsdienst engagieren?

Ambulanter Hospiz- und Trauerbegleitungsdienst
Malteser Hilfsdienst e.V.
Gröperstraße 12
39340 Haldensleben

Gabriele Tanious
Koordinatorin Ambulanter Hospizdienst Haldensleben
Tel. (03904) 7258263
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7