Navigation
Malteser Magdeburg

Malteser Halle aktiv zum internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen“

25.11.2019

Zum 18. Mal beteiligte sich die Stadt Halle (Saale) am 25. November an der weltweiten Gedenkaktion "NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen" und hisste 11 Uhr vor dem Stadthaus auf dem Markt vier Fahnen der Frauenrechtsorganisation TERRE DES FEMMES mit der Aufschrift „frei leben – ohne Gewalt“. Besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf dem Thema „Menschenrechtsverletzung durch Prostitution“ unter dem Motto „#S€X IST UNB€ZAHLBAR“ – Für eine Welt ohne Prostitution.

Ab 11 Uhr gab es vor dem Stadthaus außerdem Wortbeiträge und Materialien zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten für von Gewalt betroffene Frauen und Mädchen.

Beteiligt haben sich in diesem Jahr unter anderem auch die bundesweite Elterninitiative Mother Hood e.V., die Gruppe Halle (S.) mit einem Infostand und der Malteser Hilfsdienst, der in der Dienststelle auf der Leipziger Straße ebenfalls eine Fahne hisste.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7