Navigation
Malteser Magdeburg

Projekt des Malteser Pik ASZ mit Demografiepreis des Landes ausgezeichnet

23.11.2019

Landesentwicklungsminister Thomas Webel zeichnete am 19. November in der Magdeburger Staatskanzlei, anlässlich der Verleihung des Demografiepreises des Landes Sachsen Anhalt zum mittlerweile siebten Mal insgesamt elf Projekte aus.

Gesucht wurden neue Ansätze, bereits erfolgreich umgesetzte Ideen und Modelle sowie nachhaltige Initiativen, die mit Phantasie, Durchsetzungskraft und dem persönlichen Einsatz von Bürgerinnen und Bürgern den demografischen Wandel aktiv gestalten helfen.

In der Kategorie „Anpacken – Lebensfreude in Stadt und Land“ konnte sich das 1. Repaircafé Magdeburg, welches seit mehr als vier Jahren das Angebotsspektrum im Pik ASZ erweitert, über einen 2. Platz freuen. Versüßt wurde die Anerkennung mit einem Preisgeld von 1000 Euro.

Hoch motiviert geht es für die „Schrauber“ nun wieder jeden Mittwochnachmittag ins Pik ASZ, um den handwerklichen Tatendrang auszuleben und vielen Magdeburger Bürgern zu helfen.

Nähere Informationen im Pik ASZ

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7