Navigation
Malteser Magdeburg

Malteser Magdeburg organisieren Hilfstransport in die Ukraine

21.11.2019

Im mittlerweile sechsten Jahr in Folge ist es nun zur guten Tradition geworden, dass die Magdeburger Malteser einen Hilfstransport mit Spendengütern für das ukrainische Pereyaslav organisieren.

Die dringend benötigten Hilfsgüter sind für ein Altenpflegeheim, ein Heim für psychisch kranke Frauen und ein Kinderehabilitationszentrum bestimmt. Mit der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer schickten die Malteser in diesem Jahr etwa sechs Tonnen Spendengut im Wert von 25.000 Euro auf die Reise.

Seit etwa zehn Jahren bestehen intensive Kontakte zu den nunmehr zu Freunden gewordenen Partnern in der Ukraine. Projekte zur Erinnerungsarbeit, zum Fachkräfteaustausch, zu Hochschulpartnerschaften oder in diesem Jahr sogar ein direkt vom Auswärtigen Amt gefördertes Projekt zur Umsetzung der Behindertenrechtskonvention in Deutschland und der Ukraine wurden unterstützt und durchgeführt.

Auch 2020 wird die Partnerschaft mit einem weiteren Hilfstransport gepflegt. Die Malteser hoffen weiterhin auf die breite Unterstützung der vielen Magdeburger Förderer!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7