Navigation
Malteser Magdeburg

Fortbildung der Ehrenamtlichen im Hospizdienst Zerbst zur Palliativmedizin

09.05.2019

Dipl. med. Jörg Krause, Palliativmediziner bot für Ehrenamtliche im Hospizdienst Zerbst am 8.Mai im Rahmen der Malteser Fortbildung zum Thema "Palliativmedizin" interessante Eindrücke und Hintergründe einer Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. In dem Vortrag ging es dabei um den Leitgedanken der Palliativmedizin und um auftretende Symptome am Lebensende sowie die entsprechenden medizinischen Möglichkeiten. Zwischen den ehrenamtlichen Begleitern und Dr. Krause kamen in den anschließendem Gespräch über die Hospizarbeit der Malteser einige Fragen auf: Wer braucht was von wem? Wie können wir die Zusammenarbeit für die sterbenden Menschen und ihre Zugehörigen verbessern? Somit ging der informative und praxisnahe Fortbildungsabend mit einigen Ideen und Wissen reicher sehr schnell vorbei.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7