Navigation
Malteser Magdeburg

Spenden statt Schenken: Hospizdienst freut sich über Spende der AMEOS Mobilen Pflege

09.04.2018

Die AMEOS Mobile Pflege Haldensleben feierte in der vergangenen Woche ihren 10. Geburtstag mit einer kleinen Festveranstaltung im Gesellschaftshaus in Haldensleben. Corinna Wohlsdorf, Pflegedienstleiterin nahm alle Gratulanten noch einmal mit zu den Anfängen und berichtete stolz über die Entwicklung „Ihres“ ambulanten Pflegedienstes. Zu den Gästen zählten neben zahlreichen Patienten sowie deren Angehörige, auch Kooperationspartner der Stadt, der Medizin und der Polizei.
Das Team der AMEOS Mobilen Pflege verzichtete auf Geburtstagsgeschenke und bat stattdessen um eine Spende für den Ambulanten Hospizdienst der Malteser. Schon seit Jahren arbeiten der Pflegedienst und der Hospizdienst in der Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen eng zusammen. Die Koordinatoren Antje Schmidt und Gabriele Tanious freuten sich über viele Gäste, die sich am Stand über die Hospizarbeit informierten und insgesamt 335,40 Euro spendeten. Vielen Dank.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7