Navigation
Malteser Magdeburg

Befähigungskurs „Abschiede begleiten- Ressourcen stärken“ startet in Magdeburg

26.02.2018

Mitte Februar begann das Ambulante Hospiz- und Palliativberatungszentrum der Malteser in Magdeburg mit der Qualifizierung der zehn Ehrenamtlichen im Projekt „Abschiede begleiten- Ressourcen stärken“.  In dem 90 Stunden umfassenden Kurs zu kultursensiblen Trauerbegleitern, steht die Basisqualifikation für Trauerbegleitung im Vordergrund. Zusätzlich wird in weiteren Modulen an der  eigenen Erfahrung mit Kultur und Identität, Religion und Spiritualität sowie Kommunikation und Perspektivenwechsel gearbeitet.

Für die Qualifikation von ehrenamtlichen Trauerbegleitern wird es zwei Durchläufe geben. In dieser Zeit wird das Konzept bis zum Start der nächsten Qualifizierung im Februar 2019 nach Bedarf weiterentwickelt und angepasst.  

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7