Navigation
Malteser Magdeburg

Köthen: Malteser erhalten Ehrenurkunde für den Einsatz zum Reformationsjubiläum

29.09.2017

Die Helfer aus dem Bereich Katastrophenschutz der Malteser Köthen waren zum Kirchentag auf den Elbwiesen in Wittenberg Ende Mai vor Ort im Einsatz. Über ein Amtshilfeersuch des Landkreises Wittenberg wurde die Hilfe des Fachdienstes Betreuung in Anspruch genommen. Zusammen mit dem Förderverein für Sanitätswesen leisteten 21 ehrenamtliche Malteser Helfer in Wittenberg ihren Dienst für die Sicherheit der Anwesenden.

Am 27. und 28. Mai 2017 kamen hier vor den Toren Wittenbergs, mit Blick auf Schloss- und Stadtkirche und auf 500 Jahre Reformation tausende Menschen zusammen und feierten Festgottesdienst mit gemeinsamen Abendmahl auf den Elbwiesen in Wittenberg.

Zum Dank für ihre geleistete Arbeit verlieh der Landrat der Stadt Wittenberg den Maltesern Köthen eine Ehrenurkunde.

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7