Navigation
Malteser Magdeburg

Ortsseelsorger in Halle, Marcel Liebing, wurde zum Priester geweiht

08.06.2017

Das Bistum Magdeburg freut sich über einen Neupriester: Am 03.06.2017 hat Bischof Gerhard Feige vor mehreren hundert Gläubigen in der Kathedrale St. Sebastian Marcel Liebing die Priesterweihe gespendet.

Marcel Liebing, inzwischen 40 Jahre alt, wuchs im Bistum Magdeburg auf und stammt aus Köthen. Nach seiner Schulzeit hat Liebing jedoch etliche Zeit im Ausland verbracht. So war er nach seiner Ausbildung zum Elektrotechniker als Soldat auf Zeit unter anderem in Afghanistan und im Kosovo – wo er sich auch taufen ließ. Das Theologiestudium absolvierte Marcel Liebing in Burg Lantershoven. Nach der Diakonenweihe im Jahr 2014 arbeitete er zunächst als Seelsorger in der Pfarrei St. Bonifatius Wernigerode und später in der halleschen Pfarrei St. Franziskus. In Halle engagierte sich Marcel Liebing auch im Sozialkaufhaus St. Antonius des katholischen Caritasverbands. Seine erste Stelle tritt er nun in Lutherstadt Wittenberg an, in der Pfarrei St. Marien.

Ein Bericht zur Priesterweihe finden sie auf der Bistumsseite

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7