Navigation
Malteser Magdeburg

Schulbegleitdienst: Gemeinsam Verantwortung übernehmen

22.05.2017

Bewegen, lachen, toben, erzählen, zuhören… Sichere Bindungen sind für Kinder ein wichtiger Baustein gesunder Entwicklung. Doch wie können diese Beziehungen gestaltet werden und wie kann ich Kinder unterstützen, die unter Bindungsstörungen leiden? Antworten auf diese Fragen fanden Mitarbeiter aus Kindertagesstätten und Horten bei einer Fortbildungsveranstaltung des Malteser Hilfsdienstes in Magdeburg.

Katja Groer, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und die Koordinatoren des Schulbegleitdienstes stellten den Umgang mit betroffenen Kindern und deren Umfeld in den Mittelpunkt. Die Auseinandersetzung mit den Besonderheiten „ihrer Schützlinge“ stellt die Erzieher und pädagogischen Mitarbeiter immer wieder vor neue Herausforderungen. Der Wunsch nach Handlungsstrategien ist groß.

Inwieweit der Schulbegleitdienst an dieser Stelle dazu beitragen kann, die Betreuung mitzugestalten, ist sehr individuell.

Nähere Informationen zum Schulbegleitdienst.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7