Navigation
Malteser Magdeburg

Kurz und praktisch – Retten lernen in wenigen Stunden

26.07.2016
Leben. Retten. Lernen.

Wer mehr weiß, traut sich mehr. Mit der Verkürzung um die Hälfte und zugleich mehr praktischen Übungen sind die Erste-Hilfe Kurse attraktiver geworden. „Die Zahl der Kurs-Teilnehmer ist in den letzten Monaten gestiegen.
Jetzt gibt es also auch für Berufstätige eine gute Möglichkeit, ihre Kenntnisse aufzufrischen und damit vielleicht das Leben eines Freundes, Kollegen oder Bekannten zu retten“, sagt Volker Schulz, Diözesanausbildungsreferent. Das Lernen oder Auffrischen von Erster Hilfe dauert bei den Maltesern nur noch neun Schulstunden.

„Nach den ersten zwei Stunden können die Teilnehmer einen Patienten schon wiederbeleben“, verspricht Schulz. So wie zum Beispiel Florian Hoffmann, Student, der bei den Maltesern in Köthen einen Erste Hilfe Kurs besuchte: Er rettete einer Frau das Leben. Den Bericht dazu aus der Mitteldeutschen Zeitung finden sie hier.

Informationen und Kurs-Buchung unter: www.malteser-kurse.de    

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE48370601201201229010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7